Du suchst meine Kinderlieder Liedtexte. Hier sind sie!
Du möchtest die Liedtexte zu meinen Liedern mitsingen. Hurra! Darüber freue ich mich sehr
Hier findest Du die Liedtexte zu all meinen bereits veröffentlichten Familienliedern und Kinderliedern.

Kinderlieder Liedtexte einfach finden:
Klicke auf das Zeichen +, um Dir den Liedtext zum jeweiligen Kinderlied anzeigen zu lassen.

Diese Seite enthält die offiziellen Kinderlieder Liedtexte von Daniel Dorfkind.
Alle Kinderlieder Liedtexte sind bei den Verwertungsgesellschaften (GEMA, GVL …) registriert. Bei Verwendung sind bitte stets Komponist und Textdichter anzugeben. Abdruck und Vervielfältigung dieser Kinderlieder Liedtexte bedarf der Zustimmung des Autors, ggf. des jeweiligen Verlages.
Solltest Du Fragen oder Wünsche rund um meine Kinderlieder Liedtexte haben, kontaktiere mich bitte über das Kontaktformular.

Meine Social Media Kanäle

Ich freue mich sehr über Dein Interesse an meinen Kinderlieder Liedtexten
und Deine Unterstützung in Form von Wahrung der Urheberrechte,
von denen wir Kreative leben.
Vielen lieben Dank!

Liedtext “Kindertaxi

( Daniel Dorfkind & Piano Papa)

Refrain:
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, wir fahren hin und her’
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, denn ich bin der Chauffeur

Strophe 1:
Egal, ob früh am Morgen, wenn es in die Schule geht
Am Mittag schnell zu Omi und am Abend in den Sport’
Mit Mama komm ich schnell und sicher hin an jeden Ort
Ab ins Auto, angeschnallt, schon fahren wir hinfort

Refrain:
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, wir fahren hin und her’
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, denn ich bin der Chauffeur

Strophe 2:
Am Montag holt mich Papa mittags von der Schule ab
Dienstags fahr ich mit Mama zum Shoppen in die Stadt
Musikschule am Mittwoch und am Donnerstag Ballett
Am Freitag Fußballtraining und danach fall ich ins Bett

Refrain:
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, wir fahren hin und her’
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, denn ich bin der Chauffeur

Bridge:
Samstag, Sonntag hab ich frei, da gibt’s nicht viel zu tun
Und Mama wie auch Papa, haben Zeit sich auszuruh’n
Oh nein, hier ist ja alles voller Krümel
Wie siehts denn hier aus
Ich würde sagen: Ab in die Waschstraße
Hurra

Refrain:
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, wir fahren hin und her’
Kindertaxi, Kindertaxi, ich bin das Kindertaxi
Kindertaxi, Kindertaxi, denn ich bin der Chauffeur
Bitte sehr!

Daniel Dorfkind  & Piano Papa – Kindertaxi
(Das Kinderlied zum Autofahren oder Polonaise Kinderlied) 
Text & Komposition: Daniel Dorfkind & Piano Papa Markus Sosnowski (50/50)
Gema Datenbankwerknummer: 36302561
ISRC QZHN62446370
Tempo: 104 BPM, 4/4, Dauer: 2:23 Minuten

Liedtext “Das kleine Gespenst Buiuiuh

(Larissa und die CoolKids & Daniel Dorfkind)

Refrain:
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“’

Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“

1. Strophe:
Weil es es dunkel mag
meidet es den Tag
sammelt seine Kraft
und trinkt Orangensaft
Es freut sich auf die Nacht
und spätestens um acht
macht es sich bereit
Denn dann kommt seine Zeit

Refrain:
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“’

Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“

2. Strophe:
Erschreckt sich jemand dann
Erfreut es sich daran
Leise kichert es
Doch es hat manchmal Stress

Weil mancher Mensch dann schreit
Tut es ihm sofort leid
Dann sanft und leis es spricht
„Hey Du, fürchte Dich nicht“

Refrain:
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“’

Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
hat sich versteckt – in seiner Truh
Das kleine Gespenst – Bui-ui-uh
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“
kommt Mitternacht raus und macht laut „Buh!“

Komposition: Larissa Schories & Daniel Dorfkind (50/50)
Text: Larissa Schories & Daniel Dorfkind (50/50)
Musikproduktion & Arrangement: Larissa Schories
GEMA-Werk.-Nr.: 34754165

ISRC: DEYX82174157


Liedtext “Fliege hoch hinauf”

(Daniel Dorfkind featuring 3Berlin)

Ein Herbstblatt löst sich vom Zweig
und wartet auf den Flug
hoch in der Luft ganz frei zu sein
davon kriegt es nie genug

Der Herbst, der Herbst er bringt
kraftvoll frischen Wind    
          

Fliege hoch hinauf
Fliege weit hinaus

Ein Vogel sitzt auf dem Ast
bestaunt der Blätter Spiel
Startbereit nach kleiner Rast
hebt er ab zu seinem Ziel

Der Herbst, der Herbst er bringt
kraftvoll frischen Wind

Fliege hoch hinauf
Fliege weit hinaus

Fliege hoch hinauf
Fliege weit hinaus

Komposition: Daniel Dorfkind
Text: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
GEMA-Werk.-Nr.: 34182115-001
ISRC: QZTB32301231

Liedtext “Freunde”

(Daniel Dorfkind und Lucia Ruf)

Freunde        lala la la  laaa 

Refrain:  
Freunde, wir sind Freunde
halten zusammen fest wie Stein
und können auch verzeihn

1. Strophe:
Wir kennen uns schon lang
und von Anfang an
war es uns ganz klar:
Das wird gut!
Weil ich Dich so mag,
sind wir gemeinsam stark
Du machst mir jeden Tag
neuen Mut

Refrain:  
Freunde, wir sind Freunde
lassen uns niemals allein
wollen immer achtsam sein
Freunde, wir sind Freunde
halten zusammen fest wie Stein
und können auch verzeih´n

Denn wir sind Freunde        lala la la laaa 

2. Strophe:
Wir kennen uns schon lang
Wir sind gerne beisamm´n
manchmal tagelang
bei Tag und auch bei Nacht wird gelacht

Gemeinsam wird geweint
Wir lösen das vereint
weil das gute Freunde
doch ausmacht

Bridge:
Und haben wir einen Streit
sagen wir „Es tut mir leid“
Das meinen wir auch so
Genau so – o – o – ooo

Refrain:  
Freunde, wir sind Freunde
lassen uns niemals allein
wollen immer achtsam sein
Freunde, wir sind Freunde
halten zusammen fest wie Stein
und können auch verzeih´n

Freunde           lala la la      laaa 
Denn wir sind Freunde        lala la la     laaa     
Ja, wir sind Freunde        lala la la     laaa     
Oh, wir sind Freunde        lala la la     laaa     

Komposition: Daniel Dorfkind
Text: Daniel Dorfkind & Lucia Ruf
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
GEMA-Werk.-Nr.: 31998482-001
ISRC:
DEYX82168001

Schau Dir auch meine weiteren Kinderlieder Liedtexte an. Noten werden ganz bald im Shop verfügbar sein.

Cover von "Freunde". Das  Freundschaftslied von Daniel Dorfkind & Lucia Ruf für alle Freundinnen & Freunde
Kinderlieder Liedtexte von Daniel Dorfkind

Liedtext “Pi Pa Papagei”

(Piano Papa & Daniel Dorfkind)

Refrain: 

Pi Pa Papagei – setz´ dich auch mal auf das Ei
Pi Pa Papagei – fliege bitte schnell herbei
Pi Pa Papagei – dann schlüpft auch bald Babygei
Papagei!

1. Strophe:
Hier im Dschungel ist der kunterbunte Papagei
was Mode angeht absolut der letzte Schrei
Alle Tiere schwärmen sehr von seinem Federkleid
doch dafür hat der Papagei heut keine Zeit

Nein, nein, nein!

Refrain:
Pi Pa Papagei – setz´ dich auch mal auf das Ei
Pi Pa Papagei – fliege bitte schnell herbei
Pi Pa Papagei – dann schlüpft auch bald Babygei
Papagei!

2. Strophe:
Hoch oben auf dem Baum da ist ihr Kuschelnest
wo sich als Familie prima leben lässt
Doch Papagei ist auch sehr gerne auf der Reise
plappert oft mit andren Tieren laut und leise
Ja, Ja, Ja!

Refrain:
Pi Pa Papagei – setz´ dich auch mal auf das Ei
Pi Pa Papagei – fliege bitte schnell herbei
Pi Pa Papagei – dann schlüpft auch bald Babygei
Papagei!  

Bridge:
Jetzt sind sie zu dritt
Welch ein großes Glück
Alle Tiere hier im Dschungel sin-gen mit
Singen mit!

Refrain:
Pi Pa Papagei – setz´ dich auch mal auf das Ei
Pi Pa Papagei – fliege bitte schnell herbei
Pi Pa Papagei – und da ist jetzt Babygei
Papagei!

Text & Komposition: Daniel Dorfkind, Markus Sosnowski
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
GEMA-Werk.-Nr.: 32397253-001


Kinderlieder Liedtexte von Daniel Dorfkind

Piano Papa & Daniel Dorfkind - Pi Pa Papagei


Am Südpol ist die Panik groß
Oh, was ist denn da nur los?
Kannst du das nicht seh’n, wie die Pinguin´
aufgeregt im Kreise geh‘n

linksherum 1, 2, 3  
rechtsherum 1, 2, 3  

Die Pinguine sind aufgebracht
denn ringsherum schmilzt die weiße Pracht

Die Not ist groß, einer muss los!

Wer wird ausgewählt?
Es ist Kalle Pinguin
Wer ist ein kleiner Held?
Kalle Pinguin
Wer wird auf Reisen geh‘n?
Kalle Pinguin
Wer soll nach andren Tieren seh‘n
Das ist Kalle, Kalle, Kalle Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in

Kalle schwimmt nach Afrika,
was er sieht, ist wunderbar.
Blumen, Blätter, große Bäume,
so grün und bunt, er glaubt er träume

linksherum 1, 2, 3  
rechtsherum 1, 2, 3  

Ganz mutig watschelt Kalle los,
Abenteuerlust ist riesengroß.

Die Not ist groß, einer muss los!

Wer wird ausgewählt?
Es ist Kalle Pinguin
Wer ist ein kleiner Held?
Kalle Pinguin
Wer wird auf Reisen geh‘n?
Kalle Pinguin
Wer soll nach andren Tieren seh‘n
Das ist Kalle, Kalle, Kalle Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in

Gar nicht weit vom Strand entfernt
Er Giraffe Mia kennenlernt
Die Lange mit den hübschen Flecken
kann den Hals bis zum Himmel strecken.

linksherum 1, 2, 3  
rechtsherum 4, 5, 6  

Zu Zebra, Löwe und Nashorn
setzt Kalle nun seine Reise fort

Die Not ist groß, einer muss los!

Wer wird ausgewählt?
Es ist Kalle Pinguin
Wer ist ein kleiner Held?
Kalle Pinguin
Wer wird auf Reisen geh‘n?
Kalle Pinguin
Wer soll nach andren Tieren seh‘n
Das ist Kalle, Kalle, Kalle Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in
Pin – gu – in

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 30583295-001
ISRC: DEYX82137993

1. Strophe:
Heut geh’n alle Herzen auf,

denn der schönste Tag ist da,

weil wir uns nun wiederseh’n,

alle hier – wie wunderbar!

Und zusammen voller Freude

gibt es heut ein Mega-Fest

und wir feiern uns’re Freundschaft,

denn wir sind „Simply the Best”!

Refrain:

Komm, wir lassen heut Konfetti regnen,

Konfetti für uns’re Welt.

Komm, wir lassen heut Konfetti regnen,

auf dass die Freundschaft ewig hält.

2. Strophe:
Ganz egal, wie’s Wetter ist,

heute ist der Himmel blau

und die Sonne lacht für uns.

Heut wird’s bunt – na klar! Genau!

Gold wird uns’re Zukunft sein,

und zusammen strahlend schön,

niemand ist bei uns allein.

Hey, wir woll’n noch lang nicht geh’n!

Refrain:
Komm, wir lassen heut Konfetti regnen …


Bridge:

Ist einmal ein Tag ganz grau

und es läuft nicht rund,

mit unserm Lächeln zaubern wir

das Leben wieder bunt!


Refrain:
Komm, wir lassen heut Konfetti regnen … (2x)

… ewig hält, ewig hält, ewig hält, ewig hält …


Rap:

Auf dass die Freundschaft ewig hält,

Konfetti für die Welt.

Freunde bringen Freude,

das ist das, was wirklich zählt.

Zusammen wird es bunter,

zusammen wird es schön.

Wir feiern heute alle

unser Wiederseh’n.

Die NOTEN zu “Das Konfetti Lied” kannst Du im Shop von Stephen Janetzko (Kinderliederhits.de) herunterladen:
Kinderlieder und mehr! | Das Konfetti Lied | DER KINDERLIEDER-SHOP (kinderliederhits.de)



Text & Komposition: Lucia Ruf, Stephen Janetzko, Daniel Dorfkind

Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
GEMA-Werk.-Nr: 32657232
ISRC: DEEE42300023

Sie ist ein Tier und liebt die Sonne
Genießen kann sie ganz entspannt
Ihr zu zuschau´n ist eine wahre Wonne
Liegt manchmal stundenlang im Sand

Fühlt sie sich nicht wohl zieht sie sich in ihr Haus zurück
Den Panzer hat sie stets dabei, er ist ihr großes Glück
Geht´s ihr wieder gut streckt sie den Kopf hervor
Mach es doch wie sie – und sing jetzt mit im Chor

Sie ist ein Ur-ge-tier
Millionen Jahre gibt es sie
Gemütlich und langsam mit ganz viel Energie
Sie ist ein Ur-ge-tier
Du hast es längst erkannt
Dieses tolle Wesen wird Schildkröte genannt.

Ob Morla oder Kassiopeia
In Filmen ist sie oft im Bild
Als Hero Turtle als TV-Star
Mal wild und manchmal ganz gechilled

Fühlt sie sich nicht wohl zieht sie sich in ihr Haus zurück
Den Panzer hat sie stets dabei, er ist ihr großes Glück
Geht´s ihr wieder gut streckt sie den Kopf hervor
Mach es doch wie sie – und sing jetzt mit im Chor

Sie ist ein Ur-ge-tier
Millionen Jahre gibt es sie
Gemütlich und langsam mit ganz viel Energie
Sie ist ein Ur-ge-tier
Du hast es längst erkannt
Dieses tolle Wesen wird Schildkröte genannt.

Manche sagen, dass sie faul sei
Hey, das ist doch gar nicht wahr
Nur weil sie gern in ihrem Haus bleibt
Isst gerne Melone und Salat

Fühlt sie sich nicht wohl zieht sie sich in ihr Haus zurück
Den Panzer hat sie stets dabei, er ist ihr großes Glück
Geht´s ihr wieder gut streckt sie den Kopf hervor
Mach es doch wie sie – und sing jetzt mit im Chor

Sie ist ein Ur-ge-tier
Millionen Jahre gibt es sie
Gemütlich und langsam mit ganz viel Energie
Sie ist ein Ur-ge-tier
Du hast es längst erkannt
Dieses tolle Wesen wird Schildkröte genannt.

Sie ist ein Ur-ge-tier
Millionen Jahre gibt es sie
Gemütlich und langsam mit ganz viel Energie
Sie ist ein Ur-ge-tier
Du hast es längst erkannt
Dieses tolle Wesen wird Schildkröte genannt.

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: DONIKKL Productions & Daniel Dorfkind
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 25644527-001
ISRC: QZMEM2091915

Der kleine Dino Mino
geht so gerne ins Kino.
Was macht er dann?
Er schaut sich Dino-Filme an!
Seine lieben Verwandten,
die Onkels und die Tanten,
bewundert er gebannt
auf der Leinwand.

Sein Onkel, der heißt Theo
Tyrannosaurus Rex.
Der frisst so gerne Fleisch,
für Mino ist das nix.
Theo hat ein großes Maul
und riesig ist er auch.
Mino hat viel lieber Kekse in seinem Bauch!

Heut ist Kinotag,
endlich mal was los!
Auf der hohen Leinwand sind die Dinos riesengroß

Der kleine Dino Mino
geht so gerne ins Kino.
Was macht er dann?
Er schaut sich Dino-Filme an!
Seine lieben Verwandten,
die Onkels und die Tanten,
bewundert er gebannt
auf der Leinwand.

Sieh Dir mal den Bruno,
den Brontosaurus an!
Mit seinem langen Hals kam er
an alle Blätter ran.
Er aß am liebsten Grünes
und lebte sehr gesund.
Mino hat viel lieber Kekse in seinem Mund!

Heut ist Kinotag,
endlich mal was los!
Auf der hohen Leinwand sind die Dinos riesengroß

Der kleine Dino Mino
geht so gerne ins Kino.
Was macht er dann?
Er schaut sich Dino-Filme an!
Seine lieben Verwandten,
die Onkels und die Tanten,
bewundert er gebannt
auf der Leinwand.

Musik: Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 27119282-001
Edition Family Screen c/o ROBA Music Verlag
ISRC: DEXK12100033

Doppelt so hoch
Doppelt so ho-hoch                
Doppelt so ho-hoch
Doppelt so hoch

Du warst ganz weit weg von mir
viel zu lange Zeit
Jede Stunde, jeden Tag
hab ich mich auf Dich gefreut

Meine Arme breit ich aus, wie ganz große Flügel
Und mein Herz schlägt so schnell vor lauter Glücksgefühlen

Wenn Du mich umarmst
dann ist das wie Fliegen
Ich kann gar nicht, überhaupt nicht genug davon kriegen
Wenn Du mich umarmst
dann fühle ich mich doppelt groß
Bei unseren Umarmungen fliegen wir

Doppelt so hoch
Doppelt so ho-hoch                
Doppelt so ho-hoch
Doppelt so hoch

Wunderbar, dass ich Dich hab
Wir sind ein starkes Team
Jemand, der uns ärgern will
muss sich ganz schön warm anzieh´n

Meine Arme breit ich aus, wie ganz große Flügel
Und mein Herz schlägt so schnell vor lauter Glücksgefühlen

Wenn Du mich umarmst
dann ist das wie Fliegen
Ich kann gar nicht, überhaupt nicht genug davon kriegen
Wenn Du mich umarmst
dann fühle ich mich doppelt groß
Bei unseren Umarmungen fliegen wir

Doppelt so hoch
Doppelt so ho-hoch                
Doppelt so ho-hoch
Doppelt so hoch

Musik: Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 30402114-001
Edition Family Screen c/o ROBA Music Verlag
ISRC: DEXK12200003

Zum Feiern braucht man mindestens zwei
Komm´ mach mit und sei auch dabei
In der Stadt oder auf dem Land
Ich reich Dir meine Hand             

Ob Dorfkind oder Stadtkind
Beide wollen nur das eine:
Dort sein, wo was stattfind´
Zusammen lieber als alleine

Heute feiern wir ein Fest, das keinen Menschen draußen lässt

In der Stadt und auf dem Land ist es längst bekannt
Ob Dorfkind oder Stadtkind – wir feiern gern zusammn´

La lala, lala lala, la lala lala la

Wo Du herkommst, ist doch egal
Dorf, Stadt, Berg oder Tal
Bist Du groß oder klein
Niemand feiert gern allein            

Ob Dorfkind oder Stadtkind
Beide wollen nur das eine:
Dort sein, wo was stattfind´
Zusammen lieber als alleine

Heute feiern wir ein Fest, das keinen Menschen draußen lässt

In der Stadt und auf dem Land ist es längst bekannt
Ob Dorfkind oder Stadtkind – wir feiern gern zusammn´

La lala, lala lala, la lala lala la

Ob Dorfkind oder Stadtkind
Beide wollen nur das eine:
Dort sein, wo was stattfind´
Zusammen lieber als alleine

Heute feiern wir ein Fest, das keinen Menschen draußen lässt

In der Stadt und auf dem Land ist es längst bekannt
Ob Dorfkind oder Stadtkind – wir feiern gern zusammn´

La lala, lala lala, la lala lala la

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: DONIKKL Productions & Daniel Dorfkind
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 29853401-001
ISRC: DEYX82124576

Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Erst den einen, ja den einen
Dann den and´ren, ja den and´ren
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß

Jetzt zieh´n wird die Socken an
Sie halten Deine Zehen warm
Alle zehn kleine Zehen
können nun losgeh´n

Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Erst den einen, ja den einen
Dann den and´ren, ja den and´ren
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß

Jetzt zieh´n wird die Hose an
Sie hält Deine Beine warm
Schlüpf schnell rein ins Hosenbein
Kuschelig soll´s sein.

Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Erst den einen, ja den einen
Dann den and´ren, ja den and´ren
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß

Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß
Erst den einen, ja den einen
Dann den and´ren, ja den and´ren
Fang den Fuß, fang den Fuß
Fang den kleinen Fuß

Musik: Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 25994612-001 Edition Family Screen c/o ROBA Music Verlag

ISRC: DEXK12200002

Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder - Fang den Fuß (Cover, Thumbnail)

Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
An dem Du Geburtstag hast, Hurra, hurra!

Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
Alle sind für Dich da! Hurra, hurra!


Du bist toll und Du bist wunderbar – oh ja!
Für jeden hier bist Du ein Superstar!


Ein Jahr … geht schnell vorbei.
Ein Jahr … mit Regen und Sonnenschein.
Die Zeit … vergeht im Flug.
Die Zeit … sie macht uns reif und klug.

Du bist toll und Du bist wunderbar – oh ja!
Für jeden hier bist Du ein Superstar!

Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
An dem Du Geburtstag hast, Hurra, hurra!

Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
Alle sind für Dich da! Hurra, hurra!

Du bist … das Geburtstagskind!
Du bist … der Grund warum wir hier sind!
Für Dich … sind wir bereit!
Für Dich … ist uns kein Weg zu weit!

Du bist toll und Du bist wunderbar – oh ja!
Für jeden hier bist Du ein Superstar!


Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
An dem Du Geburtstag hast, Hurra, hurra!

Heute ist Dein Tag!
Heute ist Dein Tag!
Alle sind für Dich da! Hurra, hurra!


Musik: Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 25994611-001 Edition Family Screen c/o ROBA Music Verlag

ISRC: DEXK12100025

Geburtstagslied Kindergeburtstag

Ich habe lange rumprobiert
doch es gelingt mir nicht
Schreibe ich ein Weihnachtslied
oder ein Adventsgedicht
Stets dieselben Worte
kommen mir in den Sinn
Nur ein Weihnachtslied, wie´s noch keines gibt
krieg ich einfach nicht hin

Ein Kinderweihnachtslied
ohne Glocken, ohne Plätzchen
Kinderweihnachtslied
ohne Socken, ohne Plätzchen
Ein Kinderweihnachtslied ohne Weihnachtsbaum
bleibt leider nur ein Traum ein Traum, ein Traum

So sehr ich es versuche
ich strenge mich echt an
Doch denk´ ich an die Weihnacht
denk ich auch an den Weihnachtsmann
Pulverschnee und Christkind
kommen mir in den Sinn
weil ein Weihnachtslied, wie´s noch keines gibt
krieg ich einfach nicht hin

Ein Kinderweihnachtslied
ohne Glocken, ohne Plätzchen
Kinderweihnachtslied
ohne Socken, ohne Plätzchen
Ein Kinderweihnachtslied ohne Weihnachtsbaum
bleibt leider nur ein Traum ein Traum, ein Traum

Ein Kinderweihnachtslied
ohne Glocken, ohne Plätzchen
Kinderweihnachtslied
ohne Socken, ohne Plätzchen
Ein Kinderweihnachtslied ohne Weihnachtsbaum
bleibt leider nur ein Traum ein Traum, ein Traum

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 32461703-001
ISRC: TCAGQ2281359

Daniel Dorfkind & Sandra Lierz - Kinderweihnachtslied

Jap dap dabadida
Jap dap dabida
Jap dap dabadida
Jap dap dabida

Alle sind allein zu Hause
Schabernack wird viel gemacht
Daheim machen wir eine Sause
Es wird gesungen und gelacht

Kinder wollen spielen und nicht nerven
Einfallsreichtum wird die Sinne schärfen

Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund
Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund

Ausverkauft sind Mehl und Nudeln
Pommes rot-weiß gibt es jeden Tag
Schulkinder nutzen eifrig moodle
Mit Mama lernen ist angesagt

Kinder wollen spielen und nicht nerven
Einfallsreichtum wird die Sinne schärfen

Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund
Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund

Wenn diese Zeit hier bald vorbei ist
feiern wir im Sonnenschein
Ich hoffe, dass Du dann dabei bist
Wir laden alle Freunde ein

Kinder wollen spielen und nicht nerven
Einfallsreichtum wird die Sinne schärfen

Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund
Nach dem Regen folgt ein Regenbogen kunterbunt
Freundschaft pflegen auf Entfernung ist gesund

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk Nummer: 25644529-001
ISRC: TCAEW2004474

Regenbogenlied Regenbogen kunterbunt, fröhliches Kinderlied

Für die Kleine suchen wir den Schnulli
Ach ja, der ist bestimmt am Pulli
Den hatte sie doch gestern an
Wo ham´ wir den denn hin getan
Einer muss doch wissen wo der Schnulli ist

Wo ist?
das wird bei uns ganz oft gefragt
Wo ist?
Und dann ist suchen angesagt
Wir sind die Supersucher ob groß oder klein
Wo ist es denn?
Wer hat es denn?
Wo kann es denn nur sein?

Für die Mama suchen wir das Handy
Oh nein, das sucht sie ja ständig
Klingel mal die Mama an
Vielleicht hören wir es dann
Einer muss doch wissen wo das Handy ist

Wo ist?
das wird bei uns ganz oft gefragt
Wo ist?
und dann ist suchen angesagt
Wir sind die Supersucher
ob groß oder klein
Wo ist es denn?
Wer hat es denn?
Wo kann es denn nur sein?

Und ist mal alles wo es hingehört
Dann wird die Ordnung einfach schnell zerstört.

Für den Papa suchen wir die Schlüssel
Sag nicht, der liegt in der Schüssel
Jeder sucht der Suchen kann
Vielleicht finden wir sie dann
Einer muss doch wissen wo der Schlüssel sind

Wo ist?
das wird bei uns ganz oft gefragt
Wo ist?
und dann ist suchen angesagt
Wir sind die Supersucher
ob groß oder klein
Wo ist es denn?
Wer hat es denn?
Wo kann es denn nur sein?

Lalala Lalala Lalalala

Musik: Daniel Dorfkind, Sing Kinderlieder
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 26638921
Edition Family Screen c/o ROBA Music Verlag
ISRC: DEXK12100040

Wo ist es denn, das Suchlied, Supersucher Hund aus dem Musikvideo von Sing Kinderlieder

Jeden Abend auf der ganzen Welt
Steh´n die Sterne hoch am Himmelszelt
Und die Kinder sind schon bereit
Jetzt ist langsam Schlafenszeit

Hey, hey, hey

Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – und dann kommt die Nacht schon an
Zähne putzen, Schlafi an – ist unser Nachtprogramm

Manche Kinder mögen es nicht gern
Ins Bett zu gehen, das liegt ihnen fern
Doch Ihr Kinder, hört jetzt gut zu
Kommt nun langsam mal zur Ruh

Hey, hey, hey

Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – und dann kommt die Nacht schon an
Zähne putzen, Schlafi an – ist unser Nachtprogramm

Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – das ist unser Nachtprogramm
Zähne putzen, Schlafi an – und dann kommt die Nacht schon an
Zähne putzen, Schlafi an – ist unser Nachtprogramm

Gute Nacht, Gute Nacht

Musik: Daniel Dorfkind
Musikproduktion & Arrangement: Daniel Dorfkind & Team
Text & Komposition: Daniel Dorfkind
GEMA-Werk.-Nr: 27347490-001
ISRC: DEYX82127431

Schau Dir auch meine weiteren Kinderlieder Liedtexte an. Noten werden ganz bald im Shop verfügbar sein.

Hier kannst Du meine Musik hören und kaufen: Musik

Es öffnet sich ein zweites Fenster. So kannst Du weiterhin diese Kinderlieder Liedtexte Seite geöffnet lassen.

Kinderlieder Liedtexte vom Kalle Pinguin Lied und mehr Daniel Dorfkind Liedern
Kinderlieder Liedtexte vom Kalle Pinguin Lied und mehr Daniel Dorfkind Liedern

Wenn Du außer dem Thema Kinderlieder Liedtexte mehr über meine Person erfahren möchtest, erzähle ich Dir hier gerne mehr über mich.


Ich freue mich sehr über Dein Interesse.
Bitte behandele meine Kinderlieder Liedtexte behutsam. 
=
Wahre die Urheberrechte, von denen wir Kreative leben. 
Vielen lieben Dank!